Reiki.2.04.jpg

Energiearbeit

Energie durchdringt uns und unser ganzes Universum, Materie ist somit sichtbare Energie. Die Arbeit mit Energie bedient sich uralter Methoden, um Körper, Geist und Seele zu harmonisieren.


Dabei verwende ich u.a. die japanische Heilungsmethode „Reiki“ (= universelle Lebensenergie). Mittels Reiki lassen sich Energieblockaden im Körper feststellen und lösen, damit die Energie wieder durch den gesamten Körper fließen kann. Unser Körper beginnt sich durch die Energie selbst zu reparieren, die Seele kann aufatmen und der Geist beruhigt sich.


Da die Energie bis in die Zellen vordringt, ist eine grundlegende Vitalisierung (körperlich, geistig, emotional und spirituell) und somit Tiefenentspannung gegeben.

Ein besonderes Augenmerk lege ich bei meiner Arbeit auf das Chakrensystem (=Energiezentren) im Körper, mit Hilfe dessen Blockaden genauer aufgespürt und gelöst werden können.

 

"Alles ist Energie. Gleiche dich der Frequenz der Realität an, die du möchtest und du kreierst diese Realität. Das ist keine Philosophie. Das ist Physik."

Albert Einstein

 

Mein Ziel

Die Seele kommuniziert mit uns über den Körper in Form von Schmerzen, Krankheiten, Symptomen oder Gefühlszuständen. Das Ziel meiner Energiearbeit ist es, Ihnen näherzubringen, was Ihr Körper Ihnen damit sagen möchte. Ich diene somit u.a. als Übersetzer zwischen Ihnen und Ihrem Körper. Nach der Einheit sind die Chakren und somit der gesamte Körper mit universeller Energie wieder aufgefüllt, so wie wenn man sein Smartphone wieder auflädt. Zudem werden Ihre Selbstheilungskräfte aktiviert und Ihr Bewusstseinsprozess positiv unterstützt.

 

Bei jeder Behandlung findet ein kurzes Vor- und Nachgespräch statt. Die Behandlung selbst verläuft für Sie rein passiv. Die universelle Energie wird über meine Handflächen in leichtem Abstand zu Ihrem Körper übertragen.

*Die angeführte energetische Hilfestellung ersetzt keine ärztliche Diagnose, Behandlung oder Psychotherapie. Sie kann jedoch eine wertvolle Ergänzung bieten.

Reiki.1.03.jpg
 

©2020 Patrizia Kunter

Impressum | Datenschutz & Cookies